Lesemonat Februar

In dem Monat lohnt es sich eigentlich nicht, dass ich über meine gelesenen Bücher schreibe. Ich habe nur sehr wenige Bücher gelesen und drei davon waren Bücher, die ich über Jellybooks bekommen habe, da sie erst in ein paar Wochen erscheinen, kann ich noch nichts darüber schreiben.

Gerade der Monat Februar zeigt mir, dass ich Dinge, die immer schon erledigen wollte, nicht auf die Lange Bank zu schieben, nach dem Motto “es ist ja noch Zeit genug”. Ich wollte seit geraumer Zeit mal nach Wien fahren um einen Bekannten zu besuchen. Erst war kein Geld da und dann kam Corona dazwischen. Nun ist mein Bekannter vor einer Woche völlig überraschend verstorben. In keinem anderen Monat gibt es so viele Todestage wie im Februar.

Es gab aber nicht nur traurige und stressige Momente im Februar. So haben die Patentante meiner Tochter, Mr. Fogg und ich am Samstag einen tollen Spaziergang gemacht

Vom Bismarck Turm hat man einen tollen Blick auf die Stuttgarter Innenstadt.

Kommen wir nun aber zu meinen gelesenen Büchern

  1. Clark. Julie- Der Tausch: Dieses Buch habe ich rezensiert
  2. Minardi, Dino – Tod eines Carabiniere: Das war das schlechteste Buch, das ich im Februar gelesen habe. Band 1 habe ich letztes Jahr gelesen. Es ist als Krimi deklariert aber es war alles andere als spannend. Tolles Setting aber das war es leider auch schon.
  3. Christie, Agatha- Der blaue Express: Zu diesem Buch gibt es auch eine Rezension.
  4. Voss, Tom – (Erscheint am 01.6)
  5. Christie, Agatha – Hercules Poirots Weihnachten: Agatha Christie zum 5. Auch in diesem Krimi zeigt die Autorin ihr wahres Können. Die Atmosphäre ist wenig weihnachtlich aber die Auflösung des Mores fand ich sehr gelungen.
  6. Halls, Stacey: Die Verlorenen: Dieses Buch erscheint heute. Die Verlorenen ist ein historischer Roman, den ich sehr gerne gelesen habe. Er wird wechselseitig aus zwei Perspektiven erzählt.
  7. Landsteiner, Anika- : Das ist das 2. Buch, das ich von der Autorin gelesen habe. Erscheint Erscheint Ende April

Der Februar war in so weit eine Premiere, da ich in diesem Monat nur eBooks gelesen. So wenige Bücher habe ich schon lange nicht mehr gelesen und hoffe, dass der März ein besserer Lesemonat wird.

One thought on “Lesemonat Februar

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s