Was kann ich 2016 abhaken?

Hier (Blog der Stadtbibliothek Salzgitter) habe ich die Idee dazu gefunden und es klingt recht spannend.

buecher_lesen_2016

Einige Punkte sind gar nicht leicht abzuhaken, da ich bisher noch keine Graphic Novels gelesen habe. Bücher die weniger als 100 Seiten? Mal sehem was ich in diesem Jahr alles lesen werde!

Advertisements

7 thoughts on “Was kann ich 2016 abhaken?

  1. Also als Graphic Novel kann ich Dir “Der Mörder weinte” empfehlen ( https://aigantaigh.wordpress.com/2014/12/25/graphic-novel-thierry-murat-der-morder-weinte/ ) und ein Buch unter 100 Seiten wäre “Das Papierhaus”.
    Ich finde die Liste auch toll! Schwierig find ich gerade: ein Buch von einem Autor unter 30 -huuuh- oder eines aus meinem Geburtsjahr.Ein Buch dessen Hauptfigur kein Mensch ist, ist auch schwierig. Zählen Vampire da? Das wäre dann eine Option.

    • Das Papierhaus klingt toll, werde ich mir merken. Bei einer Hauptfigur, die kein Mensch ist, würde ich an Bob denken, denn dieser ist ja ein Kater. Angst vorm Fliegen müsste aus meinem Geburtsjahr sein.
      Ob Vampire auch zählen ist eine gute Frage.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s