Neue Bücher -1-

Man sollte mir tatsächlich meinen Ausweis abnehmen, wollte eigentlich nur ein Buch ausleihen und es werden vier. Dabei muss ich zehn vorbestellte Bücher abholen, die ausnahmsweise, auch auf mein Konto passen.

Emilys Sehnsucht:

Berührende Liebesbriefe, die Joanna in ihrem Elternhaus fand, verändern ihr Leben: Aufgewühlt von den tiefen Gefühlen, die daraus sprechen, gesteht die Londoner Journalistin sich ein, dass sie schon lange nicht mehr so liebt und geliebt

wird wie Emily, die unbekannte Verfasserin der Briefe. Joanna erkennt plötzlich, dass ihre Ehe nur noch Gewohnheit ist. Aber wird sie den Mut finden, einen Neuanfang zu wagen? Die Antworten findet Joanna, während sie Emilys Spuren folgt.
Sie taucht ein in die malerischen Gassen von Venedig, Lissabon und Prag und entdeckt Orte, die eine ganz eigene Magie entfalten …

Rosies kann’s nicht lassen

Das Leben ist voller Überraschungen, selbst wenn es vorüber ist …Samantha traut ihren Augen kaum. Vor der Tür ihres soeben eröffneten Irish Pubs wartet Michael, ihr Exverlobter, der sie vor acht Jahren vor dem Altar stehen gelassen hatte, um Rosie, ihre ehemals beste Freundin, zu heiraten.Nun ist Michael Witwer, und Sam fragt sich, was sie mit ihren Gefühlen für ihn anfangen soll. Während sich Sam und Michael vorsichtig annähern, sieht Rosie keinen Grund, ihre Familie einer anderen Frau zu überlassen, und Sam schon mal gar nicht. Selbst wenn Rosie tot ist – ihr Geist ist quicklebendig und kampflustig wie eh und je. Doch auch Sam ist nicht gewillt, Michael ein zweites Mal aufzugeben. Es ist Zeit, das Gespenst der Vergangenheit loszuwerden, ein für alle Mal!

Der perfekte Lesegenuss: eine kleine Prise Magie, ein himmlischer Quälgeist und jede Menge Romantik!

Frisch verliebt
Mit der Liebe ist es wie mit einem Hefeteig: Man muss nur Geduld und ein warmes Plätzchen haben.Backen und Liebe sind zwei Dinge, mit denen Claire Keyes sich überhaupt nicht auskennt. Ihre Musikkarriere hat der erfolgreichen Pianistin bisher weder Zeit für das eine noch das andere gelassen. Doch jetzt ist ihre Schwester Nicole erkrankt, und irgendjemand muss sich um die Familienbäckerei kümmern. Und auch wenn Claire noch nicht einmal Wasser kochen kann, ist sie fest entschlossen, ihrer Schwester beizustehen. Als dann auch noch der umwerfende Wyatt auftaucht, stellt Claire fest, dass es mit der Liebe ist wie mit einem Hefeteig: Man muss nur Geduld und ein warmes Plätzchen haben, dann geht sie von ganz alleine auf. 
Rosenduft und Liebeszauber
Eine junge Frau sucht einen Garten – und findet die große LiebeAmy Nicholson hätte nie damit gerechnet, eines Tages London zu verlassen, um ausgerechnet ins beschauliche Suffolk aufzubrechen. Aber sie hätte auch nie damit gerechnet, mit 33 Witwe zu werden. Nun erfüllt sich Amy ihren Traum von einem eigenen Garten und zieht mit ihrem Sohn Josh in die kleine Gemeinde Nervermorewell. Aller Anfang ist schwer, doch bei Laubenfesten und Gartenarbeit gewinnt Amy nicht nur neuen Lebensmut, sondern auch viele neue Freunde. Und bald entfaltet sich neben Rosenduft auch zarter Liebeszauber in den Gärten von Nevermorewell …

Ich habe alle Bücher angelesen, sollten sie mir nicht gefallen kann sich der Nächste darüber freuen!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s